• 2-180120
  • Home
  • 180120

18.11.2017 - E-Jugend - DERBYSIEGER

E-Jugend 181117Am Samstag, den 18.11.2017, schickte uns der Spielplan nach Ahrensdorf. Gegner waren diesmal die zweite Vertretung vom 1.VfL Potsdam und die HSG Ahrensdorf/ Schenkenhorst. Eine intensive Trainingswoche lag hinter uns. Die gut beheizte Stadtsporthalle brachte selbst die Trainer ins Schwitzen.

Im siebten Saisonspiel gegen Potsdam wollten wir unbedingt gewinnen. Etwas verkrampft blieben die ersten acht Minuten torlos. Eine starke Torhüterleistung hielt uns im Spiel. Als der Bann gebrochen war, spielten wir uns über 3:0 mit 5:2 in die Pause. Die zweite Hälfte ging uns viel lockerer von der Hand. Schnelle Tore verdoppelten den Halbzeitstand auf 10:4. Auf unsere Abwehr inklusive Torwart war auch in dieser Halbzeit Verlass. Eine kurze Schwächephase ermöglichte Potsdam drei Tore hintereinander. Der zweite Saisonsieg geriet dadurch aber nicht mehr in Gefahr. Beim Stand von 13:9 wurde abgepfiffen.

Im achten Saisonspiel wartete die HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst auf uns. Beide Mannschaften starteten hochmotiviert ins Spiel. Auch die HSG hatte zuvor ihr Spiel gegen Potsdam gewonnen. Eine schnelle 2:0 Führung gab uns Sicherheit. Nach ständigem Hin und Her ging es mit 6:5 in die Pause. Die zweite Hälfte begann erstmal mit einen Gegentor. Bis zum 8:8 war alles ausgeglichen. Die Führung der HSG zum 8:10 beantworteten unsere Jungs mit einem "Sechs zu Eins- Lauf" zum 14:11. 

Jetzt wurde uns bewusst - wir können auch dieses Spiel gewinnen. Der Abpfiff erfolgte beim Stand 15:13.
Ausgelassen wurde von Spielern, Trainern und Fans gejubelt.
Die LAOLA durfte nicht fehlen.

Spiele gegen Ortsnachbarn nennt man Derby und wenn man diese gewinnt ist man DERBYSIEGER.

Trainer,Eltern und Fans sind extrem stolz auf dieses Team.

Heute mit dabei: Oskar, Denny, Fynn, Calvin, Christian, Paul, Paul, Leonard, Leonard, Louis, Kimi, Lenny und Willem.

Kai Hampel