• Home
  • 2-180120
  • 180120

21.10.2017 - E-Jugend - zweite Punktspielrunde in Trebbin

IMG 0398Bäääääääm, erster Saisonsieg ,aber von vorn.
Hiobsbotschaft am Freitag, Cheftrainerin Kerstin fällt aus!
Zum Glück haben wir mittlerweile zwei Co-Trainer. Intensive Gespräche zwischen Trainer und Co-Trainer wurden geführt und Taktiken abgesprochen. So fuhren wir sehr früh am Samstag nach Trebbin.
Unsere Gegner diesmal, SC Trebbin und MTV Wünsdorf.
Im ersten Spiel um 9 Uhr !! gegen Trebbin gelang uns der erste Saisonsieg im dritten Punktspiel. Über 1:0, 2:4, und 6:4 ging es in die Pause.
Ansage in der Pause: sich nicht über die harte Gangart der Trebbiner beschweren und genauso weiter machen.
In der zweiten Halbzeit lagen wir immer in Führung, wurde es einmal eng konnten wir uns auf unseren Torwart verlassen. Beim Stand von 11:10 wurde abgepfiffen und der erste Sieg war perfekt. Im zweiten Spiel ging es dann gegen Wünsdorf.
In der ersten Halbzeit fanden wir keine Mittel gegen körperlich überlegende Spieler und einen starken Torwart im gegnerischen Tor. Mit 3:7 ging es in die Pause. Die zweite Halbzeit verlief deutlich ausgeglichener. Diese konnten wir für uns entscheiden. Am Ende steht ein 8:11 zu Buche.

Einstimmiger Tenor nach dem Spiel, fünf Minuten länger und wir hätten das Ding gedreht. Nach jedem Spiel holte sich unsere Truppe mit einer Laola den verdienten Applaus von den fantastischen Fans ab. Unglaublich wie Eltern, Großeltern und Geschwister uns anfeuern, Weltklasse.

Wir zwei Co-Trainer und die bis nach Trebbin spürbar mitfiebernde, Cheftrainerin Kerstin sind extrem stolz auf diese Truppe. 

Heute mit dabei: Oscar, Leon, Christian, Fynn, Calvin, Paul, Leonard, Leonard, Denny, Lenny, Max und Willem.

Kai Hampel