• Home
  • 180120
  • 2-180120

19.11.2017 A-Jugend gg. MTV Wünsdorf 1910; 38:23 (19:13)

Letzten Sonntag empfing unsere A (B)-Jugend in der Brandenburgliga das Team aus Wünsdorf in der Stadtsporthalle. Die Jungs vom MTV sind derzeit Tabellenletzter der Liga und wollen natürlich raus aus dem Keller aber da hatten unsere Jungs ja auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Der Spielverlauf ist dann jedoch schnell zu erzählen. Anpfiff 15:00 Uhr und die ersten beiden Tore für den LHC. Zwar konnten die Gäste zunächst nochmal zum 2:2 ausgleichen aber das war es dann auch schon auf Wünsdorfer Seite. Aus einer sicheren Abwehr heraus erarbeitete sich unser Team einen immer größer werdenden Vorsprung, wobei dieser bis zur Halbzeit noch höher hätte ausfallen können, wenn man während der gesamten Halbzeit konzentriert geblieben wäre. Doch wie es oftmals bei solch vermeintlich leichten Spielen ist, werden leicht erspielte Torchancen auch leichtfertig vergeben. Halbzeitstand 19:13 für die Hausherren.

Durchgang 2 dann ein Spiegelbild der ersten Halbzeit. Ludwigsfelde kommt nie wirklich in Bedrängnis und baut den Vorsprung weiter aus. Eine etwas bessere Abwehrarbeit reduziert die Gegentore zwar, doch am Ende sind die 23 kassierten Tore gefühlt dann doch noch zu viele. Selbstverständlich sind die 38 eigenen Tore schon eine stattliche Anzahl und die Tatsache, dass sich alle Feldspieler auf der Torjägerliste eintragen konnten, besonders schön doch auch hier hätten es mit höherer Konzentration noch mehr sein können.

Der LHC verbleibt auf Platz 3 der Brandenburgliga und empfängt kommenden Samstag die punktgleichen Jungs aus Brandenburg. Das wird dann eine ungleich schwerere Aufgabe für unser Team. Wer Lust hat kann gerne vorbeikommen und unsere Jungs anfeuern.

M. K.

Gespielt und gewonnen für den LHC haben:

Luca S. (Tor), Dustin B. (1), Sebastian L. (10), Bastian L. (2), Fabien K. (5), Jared E. (1),
Nils K. (5), Niklas G. (7), Leon G. (1), Leon W. (6/2)

Anmerkung:

Die Schiedsrichterleistung war unter Beachtung des jungen Alters der Offiziellen als sehr ordentlich einzuschätzen. Da wächst ein gutes Gespann heran.

Besucherstatistik

Heute98
Woche680
Monat2482
seit 9.10.20011384614